CHU
in Chemnitz
Willkommen auf der Webseite von Chris Hübsch
Sie befinden sich hier: Startseite > Radwege

Umkreissuche - Bilder im Umkreis von 50m um dieses Bild:

15.06.2015 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Man beachte das kleine weiße Schildchen unter dem Lolli.
Und?
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.

40 Artikel gefunden
12.10.2003 | Moritzstraße (Radweg)
Wie nun - Pflicht oder freiwillig?
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
18.07.2008 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Genau in der Abfahrt geparkt. Suuuper.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
29.09.2009 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte: Chemnitzer Radverkehrspolitik.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
30.09.2010 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Na zum Glück muss man da nicht fahren.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
30.08.2011 | Annaberger Straße (Fahrbahn)
Auch 2011 hat sich die Radverkehrspolitik nicht weiter entwickelt.
* Tags: Baustelle
* Kommentare:
Noch keiner.
12.04.2012 | Annaberger Straße
Immer wieder eine schöne Bildkomposition. Man mag die Stimmung gar nicht mit Text zerstören.
* Tags: keine
* Kommentare:
1) olaf meinte am 26.09.2012
Das ist doch Typisch, Radfahrer ab in die Sackgasse, da stöhren sie wenigstens nicht :\'(
15.01.2013 | Annaberger Straße (Radweg)
So richtig 'frei' ist das für Radfahrer aber nicht.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
25.04.2013 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Auch drei mal hinzuschreiben, dass der Gehweg frei ist, hilft da nicht.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
30.04.2013 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Was macht der?
Ah der liefert Internet.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
21.06.2013 | Annaberger Straße
Das Bild zur Verabschiedung der städtischen Radverkehrskonzeption: Die erste Konzeption der Stadt unter 'Finanzierungsvorbehalt'. Mit anderen Worten: ein vollkommen zahnloser Papiertiger.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
03.12.2013 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Wie toll ist es doch, hier durchzueiern, weil die werten Autofahrer den Unterschied zwischen Radweg und freigegebenen Gehweg nicht verstehen und meinen einen Bildungsauftrag zu besitzen, der es rechtfertigt den Radfahrer auf die 'vorgesehene' Fläche zu drängen.
Und spätestens ab hier hat man dann auch keine Alternative mehr.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
09.12.2013 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Und schon wieder kein 'Radfahrer frei'.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
04.03.2014 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Man darf ja eh nur Schrittgeschwindigkeit fahren.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
24.03.2014 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Soweit zum Thema 'frei'.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
01.04.2014 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Einige verstehen 'Radfahrer frei' wohl noch immer automatisch als 'Parken frei'.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
19.08.2014 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Wie toll frei der Gehweg doch schon wieder ist.
* Tags: Baustelle, Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
12.12.2014 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Gib Gas. Du bist im Weg!
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
30.06.2015 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Sucht der was?
* Tags: Baustelle
* Kommentare:
Noch keiner.
12.01.2016 | Annaberger Straße (Radfahrstreifen)
Ob dieses aufgemalte Fahrrad irgend eine Bedeutung hat?
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
01.04.2016 | Annaberger Straße (Schutzstreifen)
Man hat nochmal Geld in die Hand genommen und das Streifchen 'verbessert': Nun hat's auch Fahrradbildchen.
* Tags: Beschaffenheit
* Kommentare:
Noch keiner.
21.06.2016 | Annaberger Straße (Freigegebener Gehweg)
Der fand die abgesenkte Auffahrt wohl auch ganz nett für seien Stadtpanzer.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
27.06.2016 | Annaberger Straße (Schutzstreifen)
Wo würde man nur parken, wenn's den Schmutzstreifen nicht gäbe... vielleicht hinterm Haus?
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
15.11.2016 | Annaberger Straße
Da kann man ja gespannt sein, was da wieder gebaut wird.
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
28.11.2016 | Annaberger Straße (Radfahrstreifen)
Jetzt ist das also fertig.
Konflikte schon vorprogrammiert. Der Fahrstreifen ist kaum schmal genug für ein Auto. Links eine Abbiegespur mit abweichender Ampelschaltung. Augen zu und durch oder anhalten und warten bis alle Autos weg sind? Grauenhaft.
* Tags: Beschaffenheit
* Kommentare:
Noch keiner.
07.01.2017 | Annaberger Straße (Radfahrstreifen)
Landwärts auf der Annaberger Str. nicht viel anders.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
21.01.2017 | Annaberger Straße (Schutzstreifen)
Auch auf dem Sch(m)utzstreifchen ist noch genug Platz für Schnee.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
04.02.2017 | Annaberger Straße (Radfahrstreifen)
Danke an die Rechtsabbiegenden für das Freifahren des ... ja was ist das?
Ich hoffe der Lenkende eines nachfolgenden KfZ nimmt wahr, dass man vor dem Eis dann doch ein wenig nach links ausweichen muss und fährt nicht mit Spiegelkante über der Strichlinie.
Im großen und ganzen ganz annehmbar.
Aber hier wird's knapp.
Ab hier dann nur noch ein ungenügend.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
11.02.2017 | Annaberger Straße (Schutzstreifen)
Spiegel am Arm oder Dreck an den Hosen. Da wählt man lieber Dreck und dankt den Planern.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
07.03.2017 | Moritzstraße
Sackgassse, aber trotzdem Radfahrerführung?
Offenbar genug Geld für haufenweise Schilder. Eine Umleitung für Radfahrer sucht man vergeblich. Dabei ist auch das - wieder einmal - Teil vom 'Kernnetz'. Zumindest indirekt, weil die Bahnhofstraße ansich ist Richtung Osten für den Radverkehr gesperrt.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
19.04.2017 | Annaberger Straße (Radfahrstreifen)
An dem kleinen Fahrrad da vorn auf der Fahrbahn kann man erkennen, dass der Radstreifen eigentlich noch ein ganzes Stück geht. Etwa bis zu der Stelle, wo der Gehweg dann freigegeben ist.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
20.06.2017 | Annaberger Straße (Radfahrstreifen)
Breite Linie, blaues Schild, Fahrradsymbole. Ja, das ist ein Parkstreifen!
Und der erste Radfahrer hat auszuweichen. Erhöht das Ticket auf 'mit Behinderung'.
Dem zweiten Radfahrer ist es zu gefährlich aus dem Stand in den KfZ-Verkehr einzufädeln.
Damit geht es (illegal) auf dem Gehweg weiter. Können wir auf 'mit Gefährdung' erhöhen?
Und Radfahrer Nr. 3, der wegen dem Falschparker ausweichen muss. Wird es ein Ticket geben? Sehr wahrscheinlich nicht.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
09.08.2017 | Annaberger Straße (Radfahrstreifen)
Da vorn dürfte man auf dem Gehweg weiter fahren, weil man dann sowieso nach rechts abbiegen soll. Etwa da, wo der Bus beginnt.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
16.08.2017 | Moritzstraße
Das sieht aus, als wäre da ein Problem.
Aber vielleicht doch irgendwie nutzbar für Radfahrende? Weil es ist ja eine wichtige Strecke.
Ahja. Den Bagger muss man natürlich dort parken.
* Tags: Baustelle
* Kommentare:
Noch keiner.
23.08.2017 | Annaberger Straße (Radweg)
Letztlich so: Wir brauchen unbedingt einen Radweg wegen der Sicherheit.
Parken ist aber auch wichtig.
Dann bleibt das hier übrig. Aber natürlich ohne Geschwindigkeitsbegrenzung.
Sehr mutig, aber genau richtig.
* Tags: Baustelle
* Kommentare:
Noch keiner.
20.10.2017 | Annaberger Straße (Radfahrstreifen)
Wenn man bedenkt, dass weiter hinten sogar nur ein Sch(m)utzstreifchen war. Irre.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
17.11.2017 | Annaberger Straße (Radfahrstreifen)
Der weiße Fleck unter den Hinterreifen soll ein Fahrrad sein. Die breiten Striche der Rand des Radstreifens.
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
01.12.2017 | Annaberger Straße (Schutzstreifen)
Die schmalste Stelle der Straße. Gut dass da ein Schmutzstreifchen ist, wo soll man denn sonst parken?
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
08.12.2017 | Annaberger Straße (Schutzstreifen)
Selbst wenn der den Gehweg maximal zu parkt (wo gehen jetzt eigentlich Fußgänger?), ist das Streifchen für Radfahrende unbenutzbar. Stichwort: Tür.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
08.12.2017 | Annaberger Straße (Radfahrstreifen)
Nein, der Radstreifen ist noch nicht zu Ende. Der geht bis vor zum zweiten gelben Schild.
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
02.03.2018 | Annaberger Straße (Radfahrstreifen)
Das Auto parkt nicht auf dem Radstreifen, der ist da gerade zu Ende. Nämlich weil man auf dem Gehweg weiterfahren soll. Dumm nur, wenn das gerade die Auffahrt ist, die zugeparkt ist.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.