CHU
in Chemnitz
Willkommen auf der Webseite von Chris Hübsch
Sie befinden sich hier: Startseite > Radwege > Suchmaschine

Radwege in Chemnitz

Jahr: 2009 Monat: April bis Juni

108 Artikel gefunden: KML-Export -- Auf der Map ansehen

[+] Bilder nach Zeitraum anzeigen


01.04.2009 | Gustav-Freytag-Straße (Radweg)
Ach so doch nicht.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
02.04.2009 | Gustav-Freytag-Straße (Radweg)
Wäre nicht 'Achtung Falschparker' besser geeignet?
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.04.2009 | Annaberger Straße (Radweg)
Geisterradler-Parade.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.04.2009 | Gustav-Freytag-Straße (Radweg)
Na da werden wir wohl nich ein paar Varianten zu sehen bekommen...
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
04.04.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Zwischenbericht: Niemand hat den Dreck weg gemacht. Radwege zu unterhalten bedeutet nicht, dass man ihnen einmal im Jahr ein Lied vorsingt, sondern regelmäßig sauber macht!
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
04.04.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
07.04.2009 | Gustav-Freytag-Straße (Radweg)
Wo gehen da die Fußgänger?
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
07.04.2009 | Gustav-Freytag-Straße (Radweg)
Und wieder ein Versuch.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
07.04.2009 | Annaberger Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
07.04.2009 | Annaberger Straße (Radweg)
Soso. Links ist Baustelle. Ach nee.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
08.04.2009 | Gustav-Freytag-Straße (Radweg)
Mittlerweile Dauerzustand.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
09.04.2009 | Gustav-Freytag-Straße (Radweg)
Und mal wieder gedreht.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
13.04.2009 | Kappelbachweg (Radweg)
Das hier findet sich auf der offiziellen Alternativstrecke zur Zwickauer Straße. Absteigen!
Absteigen!!
Absteigen!!!
AAAABSTEIGEN!!!!!1111elff
Nö!
PS: Ich bin nur 1.70m.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
13.04.2009 | Annaberger Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
13.04.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
15.04.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
Man bemüht sich.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
16.04.2009 | Altchemnitzer Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
16.04.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
Hoppla. Wo ist der Radstreifen hin?
Achso... Gut zu wissen.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
18.04.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Ohh. Eine Baustelle?!
Nicht für mich. Für mich ist nur das Schild im Weg.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
20.04.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
Durch diese schmale Gasse...
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
20.04.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Partyreste.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
21.04.2009 | Bahnhofstraße
Die schieben da jeden Tag lang.
* Tags: Fußgänger
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
21.04.2009 | Stollberger Straße (Radweg)
Darf man da als Radfahrer eigentlich gerade aus?
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
22.04.2009 | Annaberger Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
23.04.2009 | Gustav-Freytag-Straße (Radweg)
Der letzte Mieter verlässt das Haus.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
1) Konrad Gähler meinte am 27.08.2009
der vorvorletzte...
* Teilen:
23.04.2009 | Annaberger Straße (Radweg)
Angeln?
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
24.04.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
Es gibt wohl offizielle Empfehlungen, wie man sowas richtig macht. So jedenfalls nicht.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
24.04.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
Man sagt, Radfahrstreifen halten vom Geisterradeln ab.
Sie weiß offenbar noch nix davon.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
24.04.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
24.04.2009 | Reichenhainer Straße (Radweg)
Etwas schwer zu erkennen... der Radweg.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
27.04.2009 | Altchemnitzer Straße (Radweg)
Ohh. Wer parkt denn da?
Der Bodo mit dem Bagger...
* Tags: Baustelle
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
27.04.2009 | Altchemnitzer Straße (Radweg)
Und der Bodo ist fertig.
Nur der Radweg hat ein Loch.
Und wieso eigentlich linksseitig? In die Richtung ist der doch gar nicht frei gegeben.
* Tags: Baustelle
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
27.04.2009 | Altchemnitzer Straße (Radweg)
Aufstellflächen sind doch was Feines. Hier soll sie nach links abbiegenden Radfahrern die Chance geben, sich vor den Autos aufzustellen, um gut in das Sichtfeld der Fahrer zu gelangen.
Nur wie kommt man da hin? Ist die Linksabbiegerspur mit Fahrzeugen besetzt, kann man nicht nach vorn fahren. Rechts vorbei und dann das Rad auf 4 m Länge um 4 m nach links verschieben ist konstruktionsbedingt eher nicht unmöglich.
Und noch etwas: die Rechtsabbiegespur hat einen grünen Pfeil, so dass Autos dort in der Regel recht flott daher kommen.
Fazit: Totaler Schwachsinn. Wer sowas plant, ist offenbar noch nie Rad gefahren.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
29.04.2009 | Annaberger Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
30.04.2009 | Altchemnitzer Straße (Radweg)
Ohh. Radweg zu ende. Wieso das denn?
Vielleicht wegen der Gefahr umfallender Schilder?
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
02.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Ist die Dr. Heidi Becherer Ärztin, weil die hier auf Kundenfang geht?
'Gemeinsam aus Erfahrung lernen'? Nunja die Erfahrung zeigt eigentlich, dass ein Wahlplakat, welches zu einem Unfall führt, auch mal schnell ein paar Tausend Euro an Kosten verursachen kann. So richtig lernfähig ist man also eher nicht.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Reichsstraße (Radweg)
Geisterradler. Aber nur zwischen Zwickauer und Stollberger Str. Ab der Stollberger Str. ist Geisterradeln vorgeschrieben.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Zwickauer Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Reichsstraße (Radweg)
Geisterradler. Will man die Reichsstraße meiden und fährt am Gericht entlang, darf man dann auf einmal nicht nach links in Richtung Zwickauer Straße abbiegen. Folglich fahren die meisten auf dem Radweg in die verbotene Richtung.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Reichsstraße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Kappelbachweg (Fahrbahn)
Na also! Ist ja doch nicht zu schwer die richtige Zusatztafel zu finden. (Am Markt sieht's leider anders aus.)
* Tags: Positives, Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Michaelstraße
Zu früh gefreut. Was macht dort dieses Gehwegschild?
Und wie geht's hier bitte nach links weiter?
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Zwickauer Straße (Radweg)
Hä?
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Zwickauer Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Zwickauer Straße (Radweg)
Zwischenbericht: Hindernisse ohne Ende.
Na hoppla. Am freigegebenen Gehweg werden dann Hindernisse auf einmal markiert.
Oder auch nicht.
Oder doch.
Oder nicht.
Eher nicht.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Zwickauer Straße (Freigegebener Gehweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Zwickauer Straße (Radweg)
Alles grün. Freie Fahrt.
Und nun? Anhalten oder nicht? Hat der Querverkehr schon Grün?
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Stadtpark
Und hier die eine Posse auf der Hauptroute durch den Stadtpark (Alterntivstrecke zur Annaberger Straße.)
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
03.05.2009 | Altchemnitzer Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
04.05.2009 | Gustav-Freytag-Straße (Radweg)
Wieder alles beim alten.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
05.05.2009 | Altchemnitzer Straße (Radweg)
Noch immer gesperrt. Aber wieso nur?
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
05.05.2009 | Altchemnitzer Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
08.05.2009 | Zwickauer Straße (Radweg)
Baustelle auf der Fahrbahn?
Nicht nur dort.
Nicht mal genug Platz für die Geisterradler.
Aha. Baustelle auf der Fahrbahn. Aushub auf dem Radweg verteilt.
Nicht dass da kein Platz war.
* Tags: Baustelle
* Kommentare:
1) Mr S meinte am 29.06.2009
Das Loch ist längst wieder geschlossen, nur den Bagger haben die vergessen und genau auf den Weg geparkt. ;-)
* Teilen:
08.05.2009 | Falkeplatz (Radweg)
City-Lauf. Manchmal ist es wirklich besser man läuft.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
08.05.2009 | Bahnhofstraße (Radweg)
Kurze Durchsage: einsame Warnbake sucht Gefahr zum vor warnen.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
08.05.2009 | Bahnhofstraße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
08.05.2009 | Bahnhofstraße (Radweg)
Babygucken.
* Tags: Fußgänger
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
08.05.2009 | Bahnhofstraße (Radweg)
Der Müll muss weg. Keine Frage. Auch das Auto.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
08.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Drei Todeskandidaten.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
08.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Auf 'Bist du wahnsinnig?' kam ein 'Ja' zurück. Keine weitere Frage.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
08.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Nun hat man die Schilder permanent gemacht. Wie toll wird es wohl sein, wenn man mit dem Lenker an dem grauen Mast hängen bleibt? Haftet da jemand im Amt für dieses mutwillige Fallenstellen?
* Tags: Unrat, Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
08.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Klingeling.
* Tags: Fußgänger
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
08.05.2009 | Zentralhaltestelle
In der Tat eine sehr garstige Falle.
So sah das im Jahr 2003 aus. Wann die Warnbake verschwunden ist, kann ich gar nicht sagen. Aber offenbar sieht man dort keine Gefahr mehr.
* Tags: Beschaffenheit
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
11.05.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Verkehrsschau: Bald wachsen hier auch geschützte Pflanzen.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
13.05.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Und noch immer gilt: Ab dem zweiten Parkverbotsschild ist das Parken auf der Fahrbahn erlaubt.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
14.05.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
Es wird einfach nicht besser.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
17.05.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
War da nicht mal eine Linie?
Nicht die. Das ist die recht welche.
So sah das aus...
oder auch so.
Das fehlen der Linie legt nahe, dass da nicht wenige Autos drauf herum fahren. Bergauf radieren die Gummireifen durch den Schlupf die Farbe weg.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
18.05.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Ob ich dort einen Kleingarten pachten kann?
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
18.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Geisterradler
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
18.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Nicht so sonderlich viel Platz...
* Tags: Baustelle
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
18.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Verkehrsschau: Der tödliche Unfall vorm mercure ist nun fast ein Jahr her. Das Schild hängt noch immer falsch herum.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
18.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Sondereinsatz beim großen Bombenfund. Hier: Pizza beschaffen.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
18.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Nicht dass da jemand in die Bombe fährt... Der Radfahrer kann ja gegen das Schild fahren.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
18.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
So gerade noch zu sehen.
So nicht. Aber in die Richtung darf ja sowieso keiner fahren. Tut ja auch niemand. Nieeeeeeeeemals nicht.
* Tags: Baustelle
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
18.05.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Und die wollen auch noch schnell zum Bombengucken fahren. Hoppla - Fahrrad vergessen.
* Tags: Fußgänger
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
02.06.2009 (©rs) | Brückenstraße (Radweg)
Manche Parteien wollen die Wähler schon vor der Wahl vor den Kopf stoßen.
Werbung muss ins Auge stechen. Diese Partei nimmt das wörtlich: Der Kabelbinder in Augenhöhe ist erst im letzten Moment zu erkennen.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
09.06.2009 (©rs) | Schulstraße (Radweg)
Monatelang gesperrt: Der Fuß- und Radweg unter dem Südring. Eine Umleitung gibt es nicht. Was stadtauswärts wegen der nahen Annaberger Straße noch zu verschmerzen ist, führt in Gegenrichtung zum Problem: Kaum jemand findet eine legale Lösung, Fußwegradeln oder Geisterfahren ist angesagt.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
09.06.2009 (©rs) | Annaberger Straße (Radweg)
Kleine Quizfrage: Darf man aus den Ampelzeichen schon schließen, dass das hier ein Zweirichtungsradweg ist?
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
13.06.2009 (©rs) | Müllerstraße (Radweg)
Erstaunlich: Hier wird offenbar das Einfädeln auf der Kreuzung gefordert. Dass der Radweg hier endet, bedarf keines Schildes, schließlich führt er hinter der Kreuzung nicht weiter.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
15.06.2009 (©rs) | Südring
OK, drei zeitversetzt schaltende (Bettel-)Ampeln für eine Fahrbahnquerung sind sehr ärgerlich. Hier versteckt sich aber noch ein heikles Problem: Wo steht ein Kinderanhänger, wenn man auf der Mittelinsel auf Grün wartet? Oder wenn - welche Überraschung - mehrere Räder kommen, aus beiden Richtungen?
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
15.06.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Wieso stellt man das Sackgassenschild nicht einfach zum Hauptstraßenschild und hält den "Luftraum" am Radweg frei?
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
15.06.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
EI - dort gibt es wohl keine StVO.
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
15.06.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
Man glaub es kaum. Der Radfahrstreifen ist zu ende.
Wieso eigentlich? Nur damit dort der Transporter parken kann?
Ende ohne Ende.
Und vor allem auch ohne Anfang.
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
15.06.2009 | Bahnhofstraße (Radweg)
Er ist tot, Jim.
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
16.06.2009 | Annaberger Straße (Radweg)
Reifenkiller.
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
17.06.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
17.06.2009 | Brückenstraße (Radweg)
Zwei Meter weiter vorfahren war wohl nicht drin.
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
17.06.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
Wieso können die Falschparker nicht richtig falsch parken?
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
18.06.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
Noch immer keine vernünftige Radverkehrsführung um die Baustelle.
Welche Baustelle eigentlich?
Ahh. Da ist ja der fehlende Anfang.
Aber lange hat es nicht gehalten.
Der Radweg war bereits aufgehoben.
Aber wieso eigentlich?
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
18.06.2009 | Werner-Seelenbinder-Straße (Radfahrstreifen)
Na neidisch auf 'nen Benz?
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
19.06.2009 | Gustav-Freytag-Straße (Radweg)
Mal wieder ein Sehtest.
Da!
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
19.06.2009 | Annaberger Straße (Radweg)
Geisterradler.<br><i>Nach dem ich nun schon mehr als 250 Geisterradler habe, versuche ich mich ab jetzt auf die besonders dreisten oder gefährlichen Fälle zu beschränken. Ich glaube der Nachweis ist erbracht, dass derartiges Fehlverhalten schon lange kein Einzelfall mehr ist, wie einem oft eingeredet werden soll, wenn es darum geht, Radwege schönzureden.</i>
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
19.06.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
Noch immer kein richtiger Grund erkennbar.
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
22.06.2009 | Bahnhofstraße (Radweg)
Langsam wäre es aber mal wieder Zeit...
* Tags: keine
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
22.06.2009 (©rs) | Reichsstraße (Radweg)
Was will dieses Schild? Es gibt mehrere Interpretationen; momentan dürfte "Ignorieren" richtig sein. So werden Radfahrer zu Schildermuffeln erzogen.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
24.06.2009 | Annaberger Straße (Radweg)
Eigentlich sollten 75 cm zu parkenden Autos Platz sein.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
24.06.2009 | Reichenhainer Straße
Putt.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
24.06.2009 | Reichenhainer Straße (Radfahrstreifen)
*stink*
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
27.06.2009 | Berlin, Schöneberg (Radweg)
Das ist doch mal ein schöne(berge)r Radweg!
* Tags: Baustelle
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
29.06.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Geisterradler.
* Tags: Geisterradler
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
29.06.2009 | Zschopauer Straße (Radweg)
Sommergrün.
* Tags: Unrat
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
29.06.2009 | Zentralhaltestelle
Na fein. Ende. Und wohin jetzt?
Ist ja wirklich etws knapp.
Aber zwei Fragen. Wieso kann der Fahnenmensch die Radfahrer da nicht mit behandeln? Und warum ist dann auch der Rest der Busspur gesperrt? Da hinten ist keine Baustelle mehr.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
29.06.2009 | Bahnhofstraße (Radweg)
Sowas ist schon lange nicht mehr Stand der Baukunst.
* Tags: Beschaffenheit
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
29.06.2009 | Müllerstraße (Radweg)
Baustelle.
Früher ging hier ein Radweg los.
Achso. Klar. War im Weg.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
29.06.2009 | Brückenstraße (Radfahrstreifen)
Na hoffentlich hat der 'nen Parkschein.
* Tags: Falschparker
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
29.06.2009 | Zentralhaltestelle
A-ha. Grund? Keine Ahnung.
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:
30.06.2009 | Zentralhaltestelle
Doppeltes A-ha. Wo war da gleich der Anfang?
* Tags: Beschilderung
* Kommentare:
Noch keiner.
* Teilen:

[+] Bilder nach Zeitraum anzeigen


Was zeigen all diese Bilder:

  1. Separierte Redverkehrsinfrastruktur (insbesondere Rad-weg-e, Radfahrstreifen und Sch(m)utzstreifen) verhindern sicheres und behinderungsfreies Fahren.
  2. Die Stadt kann nicht gewährleisten, dass die separierte Infrastruktur hinreichend benutzbar sind.
  3. Auf separierter Infrastruktur gibt es viele versteckte aber lebensgefährliche Fallen.

Fazit: Benutzungspflicht grundsätzlich aufheben, keine neue Separation anlegen.

Allerdings hat die Stadt Chemnitz genau das Gegenteil vor. Alle Hauptverkehrsstraßen sollen mit Radwegen ausgestattet werden. Besonderen Vorrang habe die Verbindung der Uni-Teile. Begründung der Stadtverwaltung: Besonders Kinder und Rentner fühlen sich auf Radwegen sicher. Dazu stellen sich mir drei Fragen:

  1. Fahren so viele Kinder und Rentner zwischen den Uni-Teilen hin und her?
  2. Ist der Stadtverwaltung bewusst, dass Kinder (bis 8) gar nicht auf Radwege dürfen?
  3. Wurde zur Kenntnis genommen, dass die sächsische Radverkehrskonzeption von 2005 eindeutig die objektive Sicherheit wichtiger wertet als die subjektive (gefühlte) Sicherheit?

Nachdem sich herumgesprochen hat, dass Radwege (auf Gehwegen) keine höhere Sicherheit bringen, will man nun bevorzugt Radfahrstreifen und Sch(m)utzstreifen auf der Fahrbahn abmarkieren.